Kosten und Terminabsage


Für alle Leistungen erhalten Sie nach der Behandlung eine schriftliche Rechnung von mir.

 

Privatversicherte

Anteilig werden die Kosten einer Behadlung von vielen Privatversicherungen übernommen. Bitte klären Sie dies mit Ihrer Versicherungsgesellschaft.

 

Gesetzlich Versicherte

Private Zusatzversicherungen übernehmen, je nach Versicherungsumfang, bis zu 80% der Heilpraktikerkosten. Gesetzliche Krankenkassen erstatten diese Kosten aufgrund der dafür fehlenden Grundlage in der Regel nicht.

 

Terminabsage

Termine, die Sie nicht wahrnehmen können oder wollen, bitte ich Sie, 24 Stunden vorher zu stornieren. Für Termine, die kurzfristiger oder nicht abgesagt wurden, erlaube ich mir, die vollen Behandlungskosten in Rechnung zu stellen, da Termine so kurzfristig oft nicht neu vergeben werden können. Dabei bitte ich um Ihr Verständnis.